KGA Freiheit

Die Kolonie Freiheit wurde im Jahr 1910 gegründet und umfasst 129 Parzellen auf 39000 qm.

Liebe Gartenfreunde und Kleingartenwanderer,

die Kolonie Freiheit liegt direkt an der Grenze zum Bezirk Treptow zwischen den Hochhäusern der Weissen Siedlung und dem nördlichen Heidekampgraben. Neben schönen Gärten, netten Leuten, einem Spielplatz für die Kleinen, einer Tischtennisplatte und einem Kickertisch (nicht nur für große Kinder) findet ihr seit 2010 auch einen Naturlehrpfad auf unserem Gelände, der zum Spazieren, Schauen, Riechen, Schmecken und Verweilen einlädt.

Wenn wir euer Interesse geweckt haben - ein Spaziergang mit der ganzen Familie lohnt immer! Also besucht uns doch einfach mal!

Mit kleingärtnerischen Grüßen
Der Vorstand

Adresse
Dauerkleingartenanlage Freiheit
Dammweg 208
12057 Berlin

Kontakt

Telefon: 
Fax: -
eMail:

s.bernstein-kolonie-freiheit@gmx.de

web: www.kolonie-freiheit.de

 

 

Gründung: 1910
Anzahl Parzellen: 129
Größe in m2 39.006
KGA Freiheit
Das Kolonietor am Dammweg

Kinderfest

09.09.2017, 15°° Uhr,

Für die Kinder gibt es tolle Spiele und Vieles mehr (Gastkinder 5 €).

Für tolle Musik sorgt ein DJ und für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt.

 

Kinderweihnachtsfeier

09.12.2017, 15°° UHR Uhr,

Adventsmarkt der Bastelgruppe Schnippel-Girls der KGA Freiheit

02.12.2017, 12 Uhr bis 03.12.2017, 19 Uhr,

Auch der Weihnachtsmann ist da

Wir laden Sie ein die Weihnachtszeit mit dem Besuch unseres traditionellen Adventsmarkts zu beginnen.
Weihnachtliche Atmosphäre, der Duft nach Tannenbaum, Glühwein und kandierten Äpfeln, leise Weihnachtsmusik und vielleicht ein paar Schneeflocken lassen Kindheitserinnerungen wach werden.


An 26 Ständen gibt es viele selbstgemachte Dinge zu erstehen -
Schmuck, schicke Strickwaren, Wandbilder in verschiedenen Größen und Ausführungen, Lampen, Dinkelmäuse, Kuscheltiere, Weihnachtskrippen, verschiedene Schals, Filztaschen, Topflappen, Weihnachtsgestecke in verschiedenen Ausführungen, Vogelhäuser, Vogelfutterstellen, Schlüsselanhänger und vieles mehr sind im Laufe des Jahres entstanden.
Aus der (Hexen-) Küche bieten wir Eierlikör, Kirsch- und Kräuterlikör, verschiedene Marmeladen,
Seife und Calendula-Handcreme an - alles aus eigener Herstellung.
Am Samstag gibt es Honig und viele Honigprodukte direkt vom Imker.

Für das leibliche Wohl unserer Besucher sorgt zu moderaten Preisen die Waldgaststätte Hanff`s Ruh.


Welche Angebote Sie außerdem noch erwarten wollen wir noch nicht verraten! Lassen Sie sich überraschen. Wir freuen uns Sie am 1. Adventswochenende begrüßen zu dürfen.

Samstag 12 bis 20 Uhr
Sonntag 11 bis 19 Uhr

Sie möchten mitmachen?

Überdachte Marktstände (3m Standfläche) werden zum Selbstkostenpreis von 55,- Euro für zwei Tage gestellt.
Stromanschluß für Beleuchtung bis max. 300 Watt ist vorhanden.
(Wir erwarten eine weihnachtliche Dekoration des Standes.)
Beschallung erfolgt zentral.
Für Essen und Trinken sorgt die Waldgaststätte Hanff's Ruh.
Wir freuen uns besonders über Anmeldungen von
nicht professionellen Bastlerinnen und Bastlern jeder Art.

Anmeldungen sind zwar bis zum 31. Oktober möglich - wir raten jedoch zur frühzeitigen Kontaktaufnahme, da der Platz auf dem Gelände begrenzt ist!!!
Für dieses Jahr sind wir "ausgebucht", aber nächstes Jahr haben Sie wieder die Chance ein Mitglied unserer "Adventsmarkt-Family" zu werden!

Sie erreichen die Schnippel-Girls unter 
Telefon: 0172-6671440 oder
per eMail: schnippelgirls@jubelt.de