Lesung unter Reben

28.08.2020, 18:00 Uhr, Koppelweg 70 · 12347 Berlin

Unter dem Thema „Nach trock`nem Wein und gutem Essen“- Geschichten vom Bullrich-Salz, Berlin und Wein, liest Matthias Gerschwitz nicht nur aus seinen eigenen Büchern. Wer ihn im letzten Jahr gehört hat weiss, es wird ein humorvoller und kurzweiliger Abend.

Verein zur Förderung der Britzer Weinkultur e.V.

Anmeldung: office@britzer-wein.de Einlass ist 17 Uhr

Die Lesung ist kostenfrei, über eine kleine Spende freuen wir uns allerdings sehr!

Es besteht die Möglichkeit, den Jahrgang 2019 zu probieren. Wir finden, er ist ein guter Jahrgang. Leider ergab die Lese 2019 weniger Flaschen als in den Jahren davor. Der späte Frost im Mai 2019 hat doch sehr große Schäden hinterlassen. In diesem Jahr hängen die Reben voll, obwohl auch dieser Mai eine Frostnacht mit Folgen hatte. Und ein kleiner Tip: wir führen Sie auch durch den Weingarten auf Wunsch und Sie können über Wein und die Geschichte des Weins in Berlin und Britz mehr erfahren.

Bei allen Veranstaltungen achten wir auf das Einhalten der Covid-19 Bestimmungen!

Das Trio Scho spielt auf

29.08.2020, 15:00 Uhr, Koppelweg 70 · 12347 Berlin

Verein zur Förderung der Britzer Weinkultur e.V.

Anmeldung: office@britzer-wein.de Einlass ab 14 Uhr

Es besteht die Möglichkeit, den Jahrgang 2019 zu probieren. Wir finden, er ist ein guter Jahrgang. Leider ergab die Lese 2019 weniger Flaschen als in den Jahren davor. Der späte Frost im Mai 2019 hat doch sehr große Schäden hinterlassen. In diesem Jahr hängen die Reben voll, obwohl auch dieser Mai eine Frostnacht mit Folgen hatte. Und ein kleiner Tip: wir führen Sie auch durch den Weingarten auf Wunsch und Sie können über Wein und die Geschichte des Weins in Berlin und Britz mehr erfahren.

Bei allen Veranstaltungen achten wir auf das Einhalten der Covid-19 Bestimmungen!